Solavie

solavie-logo-mit-text-unten

 

Zur Verbreitung der Idee der solidarischen Landwirtschaft, die die Grundlage unseres Gemeinschaftsgartens bildet, haben wir den Verein „solavie“ gegründet.

Der Zweck des Vereins

Ausgangspunkt und Grundlage für die Vereinstätigkeit ist die Idee der solidarischen Landwirtschaft. Dabei sollen die folgenden Bereiche an der Schnittstelle zur Landwirtschaft inhaltlich thematisiert werden können: Ernährung, Gesundheit, Energie, Ressourcennutzung, Ökologie, Soziales und Gesellschaftliches, Bildung, Politik, Kultur, Wirtschaft.

Die Ziele der Vereinstätigkeit sind:

  • Fördern und verbreiten der Idee der solidarischen Landwirtschaft;
  • Austauschen von Wissen und Erfahrungen über die oben erwähnten Themenbereiche;
  • Erhalten und fördern des Gleichgewichts zwischen Mensch und Natur;
  • Vernetzen von Personen und Gruppierungen mit ähnlichen Interessen;

 

Der Verein steht allen offen die sich mit dem Zweck und den Zielen identifizieren können. Es ist nicht nötig Mitglied unseres Gemeinschaftsgartens zu sein.

Interessiert?